Premierenfotos

Kollage der Fotos von der PremiereSophia Frohmuth und Thomas Jödicke hatten sich bereit erklärt die Premiere unsere Happy-Films fotografisch zu dokumentieren. Ich habe es endlich geschafft die Fotos hoch zu laden und hier einen Blogeintrag zu veröffentlichen.

Ich hoffe du hast Freude an den Bildern und den Erinnerungen. Über den folgenden Link gelangst du zum Fotoalbum auf Flickr.

Verlosung: Eintrittskarten für das Kurzfilmfestival

gelber Hintergrund mit schwarzer Schrift: Heidelberg is Happy

Wir haben von den Organisatoren des „Zum goldenen Hirsch„-Festivals zwei Freikarten bekommen, die wir an euch gerne verlosen möchten. Bei diesem Kurzfilmfestival werden ausschließlich Filme aus der Region gezeigt. Wir nehmen mit der Short-Version am 29.10.2014, um 19:30 Uhr im Karlstorkino teil. Hier hatten wir dies angekündigt.

Wie kannst du an der Verlosung teilnehmen?

  • Nenne uns deine Lieblingsszene in der Short- oder der Long-Version des Happy-Videos.
  • Kommentiere hier unter diesem Beitrag bis zum 24. Oktober, 23:59 Uhr.
  • Wir verlosen jeweils eine der zwei Freikarten an eine Person.

Heidelbag is Happy

Tasche in der Hand gehalten - Nahaufnahme.

Es gibt in Heidelberg ein neues Label für Taschen. Heidelbags sind handgefertigte Taschen, von denen jede einzelne jeweils ein Unikat ist – es gibt nur diese eine.

Vor ein paar Wochen hat die Unternehmerin oder soll ich eher sagen Künstlerin ihren Onlineshop eröffnet. Am Heidelberger Herbst waren die Taschen in natura auf dem Kornmarkt zu bewundern und zu erstehen. An ihrem Stand hat Heidelbag auch unsere Postkarten verteilt. Vielen Dank hierfür!

Auf ihrer Website berichtet die Heidelbag-Künstlerin über unser Heidelberg-Happy-Video.

auf Zum Goldenen Hirsch

Bildschirmfoto des Headerbildes zum Festival

Das „Zum Goldenen Hirsch“ gilt als das größte regionale Kurzfilmfestival in Deutschland.  Regelmäßig findet es in Mannheim und Heidelberg statt – ganzjährig. Dabei wählt das Publikum aus den kurzen Filmen ihren Favoriten des Abends.

Die Macher*Innen des Gewinnerfilms gehen mit einer gelb-klebrigen Hirschtrophäe, 100 Euro und einer Eintrittskarte für den Endhirsch nach Hause. Der Endhirsch ist das Finale. Hier werden die besten Filme aus allen nominierten Filmen gekürt.

Bildschirmfoto der Veranstaltungsankündigung beim KarlstorkinoChristian Roos hat die kurze Version unseres Heidelberg-Happy-Videos zur Teilnahme eingereicht und sie wurde angenommen. Wenn du also das Happy Video im Kino sehen und für unser Video an dem Abend stimmen möchtest, komme am 29.10.2014, um 19:30 Uhr in das Kino im Kulturhaus Karlstorbahnhof. Es ist sinnvoll vorher Karten zu reservieren, denn bisher war das Kino am Hirsch-Abend immer ausverkauft.