Kategorie: Allgemein

Verlosung: Eintrittskarten für das Kurzfilmfestival

gelber Hintergrund mit schwarzer Schrift: Heidelberg is Happy

Wir haben von den Organisatoren des „Zum goldenen Hirsch„-Festivals zwei Freikarten bekommen, die wir an euch gerne verlosen möchten. Bei diesem Kurzfilmfestival werden ausschließlich Filme aus der Region gezeigt. Wir nehmen mit der Short-Version am 29.10.2014, um 19:30 Uhr im Karlstorkino teil. Hier hatten wir dies angekündigt.

Wie kannst du an der Verlosung teilnehmen?

  • Nenne uns deine Lieblingsszene in der Short- oder der Long-Version des Happy-Videos.
  • Kommentiere hier unter diesem Beitrag bis zum 24. Oktober, 23:59 Uhr.
  • Wir verlosen jeweils eine der zwei Freikarten an eine Person.

Wann wird das Video veröffentlicht?

Das ist die uns meist gestellte Frage im Moment. Da wir genauso gespannt auf das Ergebnis sind, stellen wir hier kurz dar, wie es aktuell aussieht:

Um die Schnittarbeiten kümmern sich Christian Roos (Croosfilm) und Roman Meyer Paulino (Visionaire). Sie sind aktuell dabei einen Grobschnitt vorzunehmen und die Menge an Daten zu sichten. Die Datenmenge ist sehr groß, da wir in einer 4K-Auflösung (4x HD-Auflösung) aufgezeichnet haben. Wir haben von fünf Kameras, von zwei Drehtagen entsprechend langes Material.

Die öffentliche Premiere des fertigen Films ist Weiterlesen

Aufruf: Suche nach Musikern

gelber Hintergrund mit schwarzer Schrift: Heidelberg is Happy

Was wir uns als Organisations- und Filmteam weiterhin wünschen, sind Musiker, Chöre, Musikgruppen oder Bands, die sich zutrauen in den kommenden drei bis vier Wochen das Musikstück Happy von Pharrell Williams professionell neu zu vertonen, zu covern, oder zu remixen.

Wir werden eine kurze (etwa 8-10 Minuten) und eine lange Version des Videos auf YouTube veröffentlichen. Hierfür wäre es schön eine tanzbare eigene Version zu hinterlegen, welche hier in der Region produziert wurde. Wenn du/ihr also Zeit, Muße und möglicherweise ein Aufnahmestudio zur Verfügung hättet, freuen wir uns über eine Nachricht von dir/euch.

Ebenso freuen wir uns über Chöre und Musiker, die das Lied live und im Kontext Heidelbergs an einem der Aufnahmetage (24. und 25. Mai) spielen können Weiterlesen

Tänzer*Innentreffen April

Eine Ballett-Tänzerin dreht eine Piruette

Am 26. und 27. April fand jeweils ein Treffen der Tänzer*Innen mit dem Organisationsteam im Haus der Jugend, sowie der Tanzschule Kinisis statt. Unsere tänzerische und die filmische Leitung hatte so die Möglichkeit die Tänzer*Innen kennenzulernen und sich einen Überblick über die verschiedenen Tanzstile, beziehungsweise Choreographien zu verschaffen.

Herzlichen Dank allen, die am Wochenende da waren. Ein weiteres Treffen für die Tänzer*Innen kündigen wir demnächst an. Folgend ein paar Schnappschüsse aus dem Haus der Jugend: